Winter in Vulpera
Welche Aktivitäten gibt es im Winter in der Region.

Skifahren Snowboard Engiadina

Das Skigebiet Motta-Naluns befindet sich genau gegenüber vom Hotel auf der anderen Talseite. 80 Km gut präparierte Pisten warten auf Ski- und Snowboardfahrer. Weitere Informationen zum Skigebiet Motta-Naluns finden Sie auf der Webseite der Bergbahnen Scuol, wie auch die Preise für die Skikarten.
Wenn Sie selber keine Ausrüstung haben können Sie die direkt an der Talstation Mieten. Und für das Leibliche wohl am Berg in diversen Restaurants ist auch gesorgt.

Winter-wandern Engiadina

Dort die tiefgrünen Wälder im Schatten der schroffen Unterengadiner Dolomiten. Dazwischen umfliesst der Inn Zeitzeugen wie das Schloss Tarasp und formt Wintermärchenszenen aus Wasser, Schnee und Eis. Über 160 km Winterwanderwege, zahlreiche Bergrestaurants, eine lückenlose Signalisation sowie der Zugang per PostAuto, RhB und Bergbahnen machen Winterwandern in intakter Natur zum Erlebnis.

Bogn Engiadina

Die Therme in Scuol bietet nebst den verschiedenen Aussen- und Innenbänder eine schöne Saunalandschaft und verschieden Massagen und Behandlungen. Sie baden Sie in reinem Mineralwasser. Zur Auswahl stehen sechs Innen- und Aussenbäder mit Massagedüsen, Sprudel, Wasserfällen und einem Strömungskanal sowie ein Solebecken. Ein vielseitiges Wellness- und Therapieangebot ergänzt das Badevergnügen.

Langlaufen im Engiadina

In rhythmischen Stössen durchquert Dampf unser Blickfeld. „Atemberaubend“ denken wir – und überlegen, ob es wohl an der knackfrischen Bergluft oder doch am Höhenprofil der Loipe liegt? Dass im Engadin mit dem Engadin Skimarathon der wohl berühmteste Volkslanglauf im Alpenraum stattfindet, ist kein Zufall. Das Loipennetz der Region sucht seinesgleichen. Eines von vielen Highlights: die Strecke über die Engadiner Seenplatte.

Eisweg Engadin

Die märchenhafte Winterlandschaft entdecken auf dem 3 km langen Rundkurs von Sur En dem Inn und dem Skulpturenweg entlang. Der Eisweg ist ein echter Geheimtipp und jederzeit einen Besuch wert. Der Eisweg Engadin ist ein drei Kilometer langer Schlittschuhweg, der sich als Rundkurs von Sur En bei Sent am Inn entlang zieht. Erleben Sie mit der Familie oder Freunden ein paar unvergessliche Stunden in unserem Winterwunderland.

Pferde-schlitten-fahrten

Eine Pferdeschlittenfahrt durch die winterliche Landschaft erleben und in S-charl mit einem leckeren Fondue ausklingen lassen hat doch was romantische, oder?  Im Sommer fahren wir dich mit unseren Ein- und Zweipferdegespanne, abseits vom Verkehr, auf einer traumhaften Route dem Inn entlang nach Sur En. Oder wenn du lieber eine kurze Kutschenfahrt machen wilst, liegt Bain Crotsch ideal. Wir kombinieren die Kutschenfahrten auch mit Essen im Saloon oder sonstigen Pauschalen.

Skitouren im Engadin

Der Rummel des Alltages liegt weit hinter Ihnen. Um Sie liegt überall frischer Schnee, strahlend blauer Himmel und eine atemberaubende Aussicht auf das Engadin. Nach dem langen Aufstieg und einem kurzen Snack geht es nun rasant den frisch verschneiten Berg hinunter. Touren im winterlichen Gebirge bergen Risiken. Abseits gesicherter Pisten und Wege sind Sie eigenverantwortlich unterwegs. Dafür braucht es eine fundierte Ausbildung und eine entsprechende Ausrüstung inklusive Lawinen-Notfallausrüstung. Informieren Sie sich vor jeder Tour über das Wetter und die Lawinengefahr.